The Darkness falls

Auf the Darkness Falls befinden sich Rollenspiele über diversen TV-Serien, wie The Vampire Diaries, Supernatural und The Walking Dead. Ebenfalls zu finden sind Ideen zu neuen/alten Rollenspielen, Fanfictions und die dazugehörigen Steckbriefe.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 ⇝ Wanted: Two Werewolves

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10 ... 18  Weiter
AutorNachricht
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/11/2014, 03:31

Cloe

Ich machte meine Kapuze hoch und sah mich um, um vielleicht einen Unterschlupf zu finden. Auf dem Weg sah ich aber nichts und rannte tiefer in den Wald. Ich kannte mich eigentlich sehr gut aus, aber nachts und dann auch noch bei stömenden Regen und Gewitter konnte ich fast nichts sehen. Doch eins sah ich, einen schwarzen Wolf mit grünen Augen. Ich wusste dass es Megan war, da sie der einzige Wolf ist der grüne AUgen hat und schwarz ist den ich kenne oder eher hier in der gegend je gesehen hab "Megan, hey! Bist du das?" fragte ich sie, oder eher rief nach ihr und hoffte dass sie es auc wirklich ist.

Damon

Als ich merkte dass es anfing zu regnen und zu gewittern dachte ich nur fuck, wo soll ich jetzt hin? Ich kannte mich ja nicht gut aus und ich war schon weit vom Haus entffernt. Ich sah mich schnell um und entdeckte nach ner Weile eine Hütte sie scheint verlassen zu sein, schnell lief ich dort hin und ich konnte sogar rein, also gehörte sie keinem, also ging ich rein und würde warten bis der Regen zuende ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Josi
Fortgeschrittener Vampir
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls
Anzahl der Beiträge : 863
Anmeldedatum : 10.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/11/2014, 22:52

Stefan

6 Monate später

In den vergangen Monaten brachten Damon und ich es einfach nicht übers Herz Cloe und Megan zu töten. Wir konnten keine unschuldigen Mädchen töten, die so naiv uns gegenüber waren und allgemein niemand etwas tun würden. Statt sie zu töten, verbrachten wir Zeit zusammen und ich freundete mich mit Cloe an und entschuldigte mich, für mein Verhandeln damals wo ich sie anscheint gekränkt hatte. Ich ging zusammen mit Damon zur Schule weiter und versuchten den Rat uns irgendwie vom hals zu schaffen und ihn abzuwimmeln indem wir sagten, dass sie bisher nur mit Bewachung waren und bis her noch nichts tun konnten.
Wenigstens konnte ich Cloe eines Tages mal mein Blut einflößen, sodass ich spürte, ob sie in Gefahr ist oder sonst war, da ich nicht wusste ob der Rat untätig bleiben würde.


Megan

6 Monate später

Seit ich das letzte mal vor 6 Monaten abgehauen war, wurde ich noch besser bewacht und hatte sogar ne Art Fessel dran, aber als Armband getarnt. Ich bekam es nicht ab und wenn ich es veruschte ging sofort der Alarm los und meine Eltern und Bodyguards wussten sofort bescheid und ich beam dann noch mehr Hauserrest als, jetzt schon. Ich durfte nicht mehr raus und wenn dann nur, wenn ich die Adresse, den Namen und sowas sagte, wenigenstens konnte ich noch ab und an zu Cloe und sie zu mir, so war ich nicht ganz allein. Damon sah ich meistens nur noch in der Schule. Ich verstand mich eigentlich recht gut mit ihm - sogar noch besser, wenn es nach mir geht...ich war ein kleines - großes - bisschen in ihn verknallt, aber wusste ich wusste das aus uns nie was werden würde - denn so bald er wissen würde, das ich ein verdammter Werwolf bin, von meinen Eltern bis aufs äußerste Kontrolliert werde, würde er sicher nie wieder was mit mir zu tun haben wollen.
Eben wollte ich mich mit Cloe treffen, im Wald da wir für Biologie ne Aufgabe lösen mussten, die sich um die Natur drehte. Um schneller da zu sein, verwandelte ich mich kurzer Hand in einen Wolf und verließ das Haus durch die Terrasse, aber so das mich meine Eltern sehen konnten, da sie wussten das ich mit meiner Freundin traf, ließen sie gehen. Es war ein ganz schöner Weg, aber was solls. Und außerdem wollten wir beide danach zu Stefan und Damon gehen, sie überraschen und vielleicht noch was kurzes mit ihnen machen, bevor wir wieder gehen mussten. Auf dem Weg in den Wald hatte ich imm er das Gefühl man würde mich verfolgen, weshalb ich immer schneller lief und dann froh war, auf Cloe zu stoßen und das Gefühl ignorierte und mich in mich selbst verwandelte. "Scheiße. Ich hab die Decken vergessen, jetzt können wir hier nackt rum laufen. Super.", fluchte ich, da mir das gerade einfiel, aber wir beide hatten uns schon oft nact gesehen, weshalb mir das eigentlich egal war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/11/2014, 23:14

Cloe

Vor 6 Monaten war ich eine ganze Woche verschwunden, da ich einfach nicht zu meinen Eltern wollte, da ich mein Handy geschrottet hatte konnten sie mich auch nicht so schnell finden, doch irgendwann taten sie es doch und ich bekam für einen Monat Hausarest und bekam ein Fußband, ich bekam es nicht ab, es ist sozusagen ein Teil sodass sie mich bewachen können so ein GPS Ding. Ich war zu dem Zeitpunkt sauer auf Stefan dass er mich einfach im Stich gelassen hatte da er mir nicht helfen wollte, lange war ich böse auf ihn gewesen und ging ihm aus dem Weg sogar als er sich entschuldigte. Aber irgendwann verzog ich ihm und freundete mich mit ihm an. Wir wurden gute Freunde und ich verliebte mich sogar in ihn, deutete es aber nicht an und versuchte mich normal zu verhalten, aber das hält nicht lange das wusste ich jetzt schon irgendwann würde ich es ihm in kleinster Weise zeigen da ich solche Gefühle nicht lange verstecken kann. Ich konnte ihn manchmal besuchen indem ich sagte ich ginge zu Megan um Hausaufgaben zu machen. Da Megan und ich was für Biologie machen mussten verwandelte ich mich in einen Wolf da es ein langer Weg war. Als wir uns trafen hatte sie die Decken vergessen aber da wir uns schon oft nackt gesehen haben war es mir egal. "Ist ja nicht so scchlimm solange uns kein anderer sieht" lächelte ich sie leicht an und suchte dann nach den Pfalnzen die wir brauchen, doch nach einiger Zeit hörte ich etws "Da sind sie!" hörte ich jemanden rufen und dann stürzte sich etwas auf mich, ebenfalls Megan. Es waren zwei Männer "Jetzt haben wir euch endlich, da die anderen beiden versagt haben" grinste der Typ und hielt mich fest. Ich wollte mich verwandeln konnte aber nicht. "Lass mich los!" schrie ich den Typen an.

Damon

Das letzte halbe Jahr war recht schön, da ich mich mit Megan anfreundete, sie war ein hübsches und nettes Mädchen. Ich konnte sie einfach nicht töten. Wir trafen uns selten da ihre Eltern sie wahrscheinlich nicht ließen oder sie Probleme hat, da ich mich mit ihr angefreundet hatte und sie manchmal etwas erzählt oder ich sie manchmal belausche wenn sie mit Cloe redet. Sie tut mir richtig leid. Irgendwann hatte ich ihr etwas Blut eingeflöst damit ich immer weiß wo sie ist und weiß wenn sie in Gefahr ist, da der Rat bestimmt neue schicken würde wenn wir zu lange brauchen, das war schon öfters so.
Ich hatte gerade das Gefühl dass gerade etwas mit Megan passiert und raannte nach oben zu Stefan "Ich hab ein sehr schlechtes Gefühl, hilfst du mir?" fragte ich meinen Bruder und nahm schnell eine Waffe und rannte dann in den Wald da mein Gefühl mir sagt dass sie dort ist nachdem ich mir sicher war dass Stefan mir folgt. Und tatsächlich waren da 2 Kerle, ebenso Cloe hielten sie fest. "Lasst sie gehen!" schrie ich die beiden an und zog den Typen von Megaan weg um mich mit ihm zu verprügeln, ich wollte nicht dass Megan sieht dass ich eine Waffe habe weswegen ich sie nur benutzen würde wenn sie nicht in der Nähe ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Josi
Fortgeschrittener Vampir
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls
Anzahl der Beiträge : 863
Anmeldedatum : 10.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/12/2014, 00:41

Stefan

Ich hatte ein schlechtes Gefühl gerade und wollte eben runter zu Damon, um ihm das zu sagen. Aber da kam er schon zu mir, anscheint hatte er das selbe gefühlt und gespürt. Ich nickte und rannte ihm hinterher. Als ich sah das der Kerl Cloe festhielt, ging ich sofort auf ihn zu, schlug ihm ins Gesicht mit der Faust, damit er sie los lies und verprügelte ihn, versuchte seinen Schlägen auszuweichen und ließ von ihm ab, als ich mir sicher war, dass er bewusstlos war. Ich stand vom Boden auf und sah mich um. "Damon! Wir müssen hier weg. Das waren sicher nicht die einzigen.", sagte ich zu ihm, da ich wieder ein ungutes Gefühl hatte und legte Cloe meine Jacke über, hob sie auf meine Arme, wartete auf Damon und lief dann schnell mit ihr und Damon und MEgan zu unserem Haus, da sie sort erstmal sicher waren.

Megan

"Trotzdem, ich wusste irgendwas hab ich vergessen, als ich los bin.", lachte ich und fing dann mit ihr an, die Pflanzen zu suchen die wir brauchten. Irgendwann aber sah ich mich um, da ich Stimmen hörte und in dem Moment stürzte sich irgendjemand auf mich und auch auf Cloe. Der Kerl hielt mich fest und ich versuchte mich irgendwie zu wehren, aber konnte es nicht. Auf einmal hörte ich Damons Stimme und er zog den Kerl der mich festgehalten hatte, weg von mir und prügelte sich mit ihm, während ich versuchte mich weg zu bewegen, aber ich war och ziemlich durch den Wind, lief aber einige Schritte rückwärts, um mich etwas in Sicherheit zu bringen, versuchte mich mit meinen Händen zu bedecken und hoffte das Damon nicht verletzt wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/12/2014, 00:52

Cloe

Ich dachte das wars, dass sie uns entführen oder töten würden aber dann kam Stefan, er prügelte sich mit dem Kerl und ich versuchte so viel zu verdecken wie möglich nachdem ich mich etwas in Sicherheit gebracht hatte. Er hing mir dann seine Jacke über und nahm mich auf seine Arme. Ich hielt mich gut an ihm fest und drückte mich an ihm da ich froh war in seiner Nähe zu sein. "Aber wie habt ihr gewusst dass wir in Schwirigkeiten sind?" fragte ich als wir an seinem Haus waren doch dann hörte ich plötzlich Stimmen hinter uns "Na da seid ihr ja, wenn ihr die beiden ja gerade habt könnt ihr sie auch ja jetzt umbringen" hörte ich eine Stimme sagen.

Damon

Ich rang mit dem Kerl und schlug ihm richtig heftig, versuchte aber seinen Angriffen auszuweichen. Als der Kerl bewusstlos war und Stefan das sagte nickte ic und hing Megan meine Jacke um ehe ich sie auf meine Arme nahm "Es wird alles wieder gut" flüsterte ich ihr zu und ging schnell mit ihr zu unserem Haus. Doch wir waren nicht alleine da ich eine Stimme hörte, scheiße! Das ist der höchste im Rat. Was sollenw ir jetzt machen...fragte ich mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/14/2014, 23:39

Stefan

"Wussten wir nicht...wir waren in der Nähe und haben was gehört....", versuchte ich ihr zu erklären, doch hinter uns ertönte die Stimme des Anführers von dem Rat aus Washington. Scheiße! Ich schloss die tür auf und ging hinein, ebenso die anderen Mitglieder des Rates und Damon. Ich setzte Cloe ab, damit sie stand, stellte mich aber schützend vor sie, damit ihr nichts passierte und damit ich sie noch etwas verdecken konnte. Ich will sie nicht töten. Jeden anderen aber kein Mädchen, schließlich mochte ich sie dafür nun wirklich viel zu sehr. "Na dann, worauf wartet ihr beide denn noch. Knallt die Wölfe ab, vergrabt die Leichen und dann könnt ihr zurück nach Washington. Wie es aussieht sind ihr auch keine Zeugen, außer wir.", meinte der Anführer. Ich sah kurz zu Damon, da ich nicht wusste was wir machen sollten und die Mädels jeden Augenblick wissen werden, dass wir Auftragskiller sind und sie töten müssen. "Na wird's bald?! Wir machen uns nur ungut die Hände schmutzig, aber wenn es unbedingt sein muss.", fügte er dringlich hinzu und griff hinter mich, zog Cloe an den Haaren zu sich und brachte sie in eine kniende Position und sein Vize, tat dasselbe mit Megan. "Nein...ich meine....können wir nicht eine andere Lösung finden....müsse wir sie denn töten?", fragte ich, als der Anführer mit seiner Machete schon ausholte und mich nun ansah, als er inne hielt. "Können wir sie nicht manipulieren? Sie haben doch überhaupt keine Ahnung, was sie wirklich sind und können....vielleicht sind es auch die falschen..." fügte ich hinzu und der Kerl lachte nur, eben so die anderen Mitglieder. "Ach wie Herz zerreißend. Hat sich da etwa jemand verliebt?! Du solltest dir das ganz schnell wieder aus dem Kopf schlagen! Du bist ein Vampir! Ihr beide seit Vampire! Ihr seit kaltblütige Mörder! Also tut das, wofür ihr bezahlt werdet!", schrie der Typ und ich schluckte.

Megan

Ich hielt die Jacke fest umklammert, als Damon sie mir umlegte und er mich auf den Arm nahm. Ich nickte leicht ängstlich, als er sagte, es würde alles wieder gut werden. Anscheint trug er mich zu sich nach Hause und dem wsar auch sah, da ich etwas später die Villa sah. Ich war froh, dass die Kerle uns nicht verfolgt hatten. Was wollten die denn von uns? Als ich eine Stimme hörte, die nicht gerade einladend klang und irgendwas mit Töten sagte, schluckte ich. "Aber natürlich drinnen. Wir wollen ja nicht, dass euch dabei jemand sieht.", fügte ein Kerl hinzu, der hinter uns steht und abwartend schaute, bis Stefan die Tür öffnete und mit Cloe auf den Armen nach drinnen ging. Die Männer gingen nach uns und sahen nicht gerade freundlich aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 05:01

Cloe

Ich hielt mich an Stefan die ganze Zeit fest als er mich absetzte und hoffte das alles gut wird. Ich hörte aufmerksam zu und fing an zu schlucken. Was meinen die Idioten?? Töten? Warum?? Haben Stefan und Damon uns die ganze Zeit nur angelogen? Ich bekam dann auch schon meine Antwort. Mittlerweile wurde ich an den Haaren gezogen und in eine kniende Position gebracht. Ich fing an zu schluchzen und sah zu Stefan auf. "Wenn ich schon sterbe dann will ich von dir getötet werden Stefan...und dir sagen...ich liebe dich!" sagte ich und bekam direkt ne Ohrfeige von dem einen Typen "Du hast nicht zu aprechen!" sagte dieser und ich war dann wieder leise und sah auf den Boden.

Damon

Ich stellte Megan schützend hinter mich und sah dann zu den Kerlen. Ich schluckte und wollte das alles vorbei ist aber ich kann den Rat nicht einfach mit Stefan töten wir hätten nicht mal die Kraft dazu. "Warum sollen wir sie über haupt töten?" fragte ich gereizt und der Rat lachte "Gut wenn sie schon sterben dann sagen wir auch warum. SS gibt eine Prophezeiung dass zwei mächtige Vampire sich in zwei mächtige Werwölfe verlieben und beide viel zu mächtig werden und wenn diese auch noch Kinder bekommen davon will ich erst gar nicht anfangen. Außerdem wird etwas sagen wir mal vorteilhaftes passieren wenn die Prophezeiung nicht passiert und die Wölfe tot sind zumindest für die Vampire" grinste der Anführer. "Das ist doch krank!" schrie ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 05:24

Stefan

Ich wusste nicht was ich tun sollte, als einer der Mitglieder mir eine Machete hinhielt und ich die Spitze eines Pfahls an meinem Rücken spürte. Ich sah rüber zu Damon - ihm schien es nicht besser zu gehen. Ich schluckte, als auch er einen Pfahl am Rücken hatte. Ich wollte nicht das er stirbt, aber ich wollte auch nicht das Cloe starb....und das nur wegen so einer scheiß Prophezeiung.


Megan

Ich wurde an den Haaren von Damon weggezogen und auf die Knie gezwungen. Ich wusste nicht was das bedeute und schluckte ängstlich. Ich wollte nicht sterben, okay mein Leben war nicht immer schön und ich werde viel eingesperrt, aber besser, als hätte ich keins. "Und was haben wir damit zu tun?!", fragte ich verwirrt und versuchte mich irgendwie loszureißen, aber das tat noch mehr weh. "Ihr beiden seit die Werwölfe aus der Prophezeiung - und wie es aussieht - zu unserem Missfallen - sind die beiden hier die Vampire aus der Prophezeiung.", antwortete er und lachte. "So da wir ja das jetzt geklärt haben, können wir uns ja um das wichtige kümmern.", fügte er hinzu und schnippte, woraufhin ein Kerl Damon eine Machete hinhielt und ein anderer der bei Stefan stand, ebenfalls eine hinhielt. "Und damit ihr auch keine falsche Entscheidung trefft - machen wir es spannender. Ihr wollt euch doch nicht gegenseitig verlieren - nur wegen diesen Mädchen oder?", fragte er und daraufhin stellte sich einer hinter Stefan, mit einem Pfahl den er an seinen Rücken drückte und dasselbe tat einer hinter Damon.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 05:42

Cloe

Ich schluchzte leise als ich sah dass jemand den beiden einen Pflock an den Rücken drückte "Stefan tu es...ich möchte nicht dass du stirbst so oder so werde ich sterben ob du jetzt den Helden spielst oder nicht...du wirst schon eine andere finden die dich liebt" schluchzte ich leise "Denk dir bitte was schönes aus für meine Eltern dass sie denken ich wäre für etwas gutes gestorben" bat i h ihn leise und schloss dann die Augen damit es mit leichter fällt.

Damon

Ich wollte Megan nicht töten ich liebe sie dafür zu sehr doch als ich den Pfahl an meinem Rücken spürte wusste ich nicht was ich machen sollte. Cloe hatte recht wenn wir sterben wird jemand anderes die beiden umbringen. Ich hielt den Pflock zitternd in der Hand und sah zu .Megan "Es tut mjr leid... Aber eins muss ich dir noch sagen...ich liebe dich" flüsterte ich leise ehe ich ihr einen Pflock ins Herz rammte. Ich fiel auf die Knie und fing an zu weinen ich konnte einfach nicht anders.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 06:15

Stefan

"Aber...ich liebe dich doch...", sagte ich leise und atmete tief durch, ich weiß das ich es tun musste...ich versuchte mir Mut zu zusprechen, und einfach zu denken, es wöre irgendein Kerl der sich einiges zu Schulden hat kommen lassen und stach ihr den Pfahl dann in die Brust, ins Herz. Sie sackte zusammen und ich hielt sie noch fest, um sie sanft auf den Boden abzulegen und schluchzte leise. "Na also. So schnell ging es doch. Vergrabt die Leichen, morgen könnt ihr diese gottverdammte Stadt verlassen und zurück nach Washington kommen.", sagte der Ratsanführer und ging mit den Mitgliedern.

Megan

Ich sah zu Damon auf und schluckte. "Bitte tu es nicht...ich will nicht sterben...bitte...", flehte ich ihn schluchzend an und wollte nach hinten ausweichen, doch konnte ich nicht, weshalb ich schluckte und hoffte es wäre nur ein Traum und ich würde gleich aufwachen, sobald er mir diesen Pflock ins Herz stach. Und er tat es. Kurz schrie ich auf vor Schmerz und merkte nur noch wie ich nach hinten kippte. *tot*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 06:28

Cloe

Ich schluckte als Stefan das sagte, ich wusste dass er mi h mag aber dass er mich liebt nun wirklich nicht. Ich hatte ein schlechtes Gewissen. Ich will nicht sterben! Ich will nicht dass er tot unglücklich ist warum komme ich mir so vor als wäre ich an allem schuld...kaum konnte ich zuende denken spürte ich schon einen stechenden Schmerz und spürte wie ich kippte und starb.

Damon

Ich wollte auf die Ratsmitglieder los rennen und sie töten aber ich wusste das ich das nicht konnte. Nach einer halben Ewigkeit raffte ich mich zusammen und stand auf. "Komm wir können nichts mehr für sie tun...wieso komme ich mit gerade so schwach vor..." den Schluss flüsterte ich eher vor mich hin als an Stefan Gewand und nahm dann Megan auf die Arm um dann sie nach draußen zu tragen und ein Loch für sie zu graben. In dieses legte ich sie rein und grub es zu. Ich trauerte sozusagen an ihrem Grab und konnte einfach nichts anderes außer heulen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 06:39

Stefan

Ich strich ihr lange einfach nur über den Kopf, eigentlich hoffte ich nur, dass sie wieder zurück kommen würde, aber das war sinnlos. Sie war schließlich tot. Was sollte ich jetzt ihren Eltern sagen, wenn sie sie suchen? Ich nickte Damon zu und rappelte mich langsam auf, hob Cloe auf meine Arme und trug sie nach draußen, ich zog ihr meine Jacke richtig an, zog den Reißverschluss noch hoch und gab ihr ienen Kuss auf die Stirn, ehe ich neben Damons Loch eine Grube grub, um sie danach dort vorsichtig rein zu lesen und es dann wieder zu zugraben. Ich ging rein, holte Damon und 2 Flaschen Bourbon und setzte mich dann zu ihm nach draußen, gab ihm eine Flasche. "Wir mussten sie töten...sonst wären sie von anderen getötet wurden, die grob sind und sich daraus einen Spaß machen, unschuldige Mädchen zu foltern und zu töten."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 06:51

Cloe

Ich fühlte wieder Leben in mir, wie sich mein Körper verändert aber wie kann das sein? Als ich nach langer Zeit aufwachte fand ich mich in Erde wieder. Unter der Erde. Ich war begraben, ich muss schnell hier raus!! Ich hatte Platzangst und hasse es eingeengt zu sein weswegen ich schnell anfing zu graben. Ich war blitzschnell aber warum?? Ich grub mich aus und sah dann das Stefan und Damon in der Nähe von meinem Grab saßen. Ich hatte noch Stefans Jacke an war aber völlig verschmutzt und sah aus als wäre ich in einen Topf mit brauner Farbe gefallen. "Stefan...was ist hier los?? Du hast mich doch umgebracht...oder ist das nur ein Traum gewesen?" fragte ich verwirrt und versuchte den ganzen Dreck von mir zu bekommen.

Damon

Ich nahm die Flasche an und sah zu Stefan als er das sagte "Ja ich weiß aber warum sollten wir sie töten wegen einer dummen Prophezeiung? Ich meine wir wären ihnen doch sowieso nie begegnet wie sollte das bitte sein? Sie wohnen doch viel zu weit weg wir hätten sie doch nie kennen gelernt wenn der Rat nicht gewesen wäre oder?" meinte ich und sollte nur noch mejnd Rache haben. Aber als ich merkte dass jemand sprach guckte ich in die Richtung es war Cloe aber was zum Teufel...warum lebt sie?? Fragte ich mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 17:20

Megan

Ich schreckte hoch und bekam nur sehr wenig Luft, es war mega dunkel und es fühlte sie wie Erde an, weshalb ich versuchte mich irgendwie nach draußen zu graben. Ich verstand nicht ganz wieso hier auf einmal Erde war und wies oich überhaupt noch lebte...Damon hatte mich doch umgebracht...oder etwa nicht? Ich grub mich weiter nach oben und zog scharf die Luft ein, als ich es endlich geschafft hatte. Ich sah mich um und versuchte mich aus der Erde zu heben und orientierte mich erstmal. Cloe sah aus als wäre sie eben aus der Erde gekommen...genau wie ich. "Was zur Hölle?", fragte ich heißer und klopfte mir den Dreck etwas von meinem Körper.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 17:30

Cloe

Ich bekam keine Antwort und sah dann dass Megan auch wieder aus der Erde kam. "Ich weiß es auch nicht...bin auch gerade aufgewacht...kann mir jemand mal bitte erklären was hier los ist?" fragte ich dann nochmal und stand so langsam auf. Ich ging dann vorsichtig zu Stefan rüber "Hast du das eben ernst gemeint dass du mich...liebst?" fragte ich und wurde leicht rot, was man hoffentlich durch den Dreck nicht so gut erkennen kann.

Damon

Ich sah dass noch jemand aus der Erde kam es war Megan. Ich war so froh dass sie auch noch lebt. Ich dachte nach wie das sein kann...dann...auf einmal kommt es mir, ich hatte ihr ja mein Blut gegeben...vielleicht hat Stefan das bei Cloe auch getan, das würde erklären warum die beiden noch bzw wieder leben. "Ich glaube es liegt dran dass ich dir vor kurzen Blut untergemischt habt...dass du wieder lebst" antwortete ich Megan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 17:55

Stefan

Ich war vollkommen überrascht und verwirrt, als Cloe auf einmal aus ihrem Grab kam und konnte meinen Augen nicht glauben, weshalb ich nicht auf ihre Frage antworten konnte...vielleicht war es ja nur ein Traum - aber das war keiner, denn sie kam auf mich zu und ich sah zu ihr auf, als sie zu mir kam und nickte einfach noch vollkommen sprachlos.

Megan

Ich sah zu Cloe als sie das nickte und nickte ihr zu, da ich ebenfalls wissen wollte, was hier vorging und hiefte mich aus dem Graben und sah Damon mit hochgezogner Braue an. "Das heißt was?!", fragte ich ihn verwirrt, da ich nicht wusste was das bedeute und seine Jacke enger um mich zog, damit man nichts sehen konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 18:06

Cloe

Ich konnte es nicht so richtig glauben als er nickte, er liebt mich wirklich?? Ich umarmte ihn und merkte wie mir die Tränen kamen so glücklich war ich. Mir war es egal wie es passiert ist und weswegen ich wieder leben, für mich zählte nur dass ich wieder lebe weil ich bei Stefan sein wollte. "Ich hab es eben auch ernst gemeint" flüsterte ich und strich mir die Tränen weg und auch den Dreck ehe ich ihn vorsichtig küsste.

Damon

"Das heißt dass du durch mein Blut wieder lebst...wenn ich als Vampir jemanden Blut gebe und er dann stirbt bevor mein Blut aus deinem Kreislauf ist, dann erwachst du zum Leben als Vampir, aber da du ein Werwolf schon warst bist du jetzt ein Hybrid, halb Wolf halb Vampir" antwortete ich ihr und ging auf dir zu "Ich werde dir alle Fragen beantworten die ich beantworten kann aber komm erstmal rein damit ich dir Kleider von mir geben kann, nicht dass du nachher noch krank wirst, da du halb Wolf bist kann das nämlich passieren" fügte ich noch hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 21:36

Stefan

Noch immer perplex nahm ich sie in meine Arme und strich ihr über den Rücken. Sie lebte. Okay sie war ein Hybrid und es würde viel Arbeit machen ihr alles beizubringen, aber hauptsache sie lebte und nahm mit nicht übel, dass ich sie töten musste oder das ich ein Auftragskiller war. Ich lächelte leicht, als sie sagte, sie habe das auch ernst gemeint. Ich strich ihr die Tränen ebenfalls weg und den Dreck etwas, ehe ich den Kuss lächelnd erwiderte. "Willst du duschen? Wenn du willst kannst du heute Nacht hier bleiben...", fragte ich sie und sah zu ihr runter.

Megan

Ich bekam große Augen, als er das sagte und konnte es irgendwie nicht glauben, ich ein Hybrid? Halb Vampir? Oh mann...er kam zu mir und ich sah zu ihm auf und blieb aber auf dem Boden sitzen, zog seine Jacke enger um mich und nickte leicht, ehe ich langsam und vorsichtig aufstand. "Wie sage ich das denn meinen Eltern...", schluchzte ich leise, da ich nicht wusste, was ich noch machen sollte....meine Eltern würden durchdrehen, wenn sie das erfahren...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 21:49

Cloe

Ich fühlte mich seit Ewigkeiten mal wieder wohl, und das bei ihm "Ja das wäre schön, wenn ich darf...würde ich sehr gerne hier bleiben" antwortete ich ihm lächelnd und nahm dann seine Hand ehe ich nach drinnen mit ihm ging. Ich war ja schon öfters hier gewesen, also wusste ich auch was wo alles ist "Ich geh dann mal duschen...komme gleich wieder" lächelte ich und tat das dann auch. Da ich nichts anderes fand nahm ich dann den Bademantel der dort lag und zog diesen an. Ich ging dann wieder zu Stefan "Ich hoffe dir macht es nichts aus dass ich deinen Bademantel angezogen hab, ich hatte nichts anderes gefunden" meinte ich zu ihm und lächelte leicht.

Damon

Ich hoffe ich kann ihr alles beibringen, die ganzen Sachen, waren für mich schon am Anfang schwer und ich bin ein geborener Vampir also hab ich es sozusagen im Blut. "Wir schaffen das schon, wir bekommen das zusammen hin" versuchte ich ihr Mut zu machen und drückte sie in meine Arme "Komm geh dich mal duschen" meinte ich und nahm ihre Hand um nach drinnen zu gehen und beschreibte ihr den Weg für ins Bad.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/15/2014, 23:56

Stefan

"Du darfst natürlich bleiben.", läcelte ih sie an und folgte ihr nach drinnen, da es langsam kalt wurde und setzte mich ein wenig auf die Couch und trank einen Schluck, aus der Flasche. Vor ein paar Minuten nach dachten Damon und ich wir hätten die beiden getötet und haben getraut und dabei nicht mal bemerkt, dass wir ihnen unser Blur gegeben hatten...Cloe riss mich aus den Gedanken und lächelte sie an. "Oh, stimmt. Wenn du schlafen möchtest, gebe ich dir dann etwas von mir.", meinte ich. "Es stört mich nicht, schließlich hast du nichts und nackt kannst du nicht rum laufen, da Damon hier frei herum läuft und das sicher ausnutzen würde.", fügte ich hinzu und grinste am Schluss leicht, ehe ich ihr über die Wange strich.

Megan

Ich schluchzte leise, da ich wusste meine Eltern würden mich umbringen oder mich komplett einsperren und ich würde zu niemanden mehr Kontakt haben, nicht mal mehr zu Cloe. Ich ließ mich von ihm in die Arme drücken und schüttelte den opf. "Du kennst meine Eltern nicht...die werden mich einsperren...oder mir noch eine Fußfessel verpassen...", meinte ich leise und löste mich, ehe ich die Jacke wieder fest um meinen Körper hielt, da es kalt wurde und nickte leicht, ehe ich ihm folgte. Als er mir den WEg beschrieb, versuchte ich seinen Beschreibungen zu folgen und atte die Dusche schnell gefunden. Ich duschte schnell und da ich nicht wusste was ich anziehen sollte, blieb ich im Handtuch und ging dann wieder nach unten und sah mich um.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/16/2014, 00:10

Cloe

Ich lächelte als Stefan das sagte und lachte dann "Ja Damon würde das ausnutzen" schüttelte ich grinsend den Kopf und hielt Stefans Hand an meiner Wange. "D-darf ich bei dir schlafen? Ich...hab Angst dass nochmal irgendjemand kommt...auch wenn es nur meine Eltern sind...ich möchte nicht mehr von dir getrennt werden. Egal was irgendjemand sagt, oder was du bist, mir ist es auch egal was mal war. Das einzige was für mich zählt ist dass du mich gerettet hast, ob bewusst oder unbewusst und dass du mich liebst" lächelte ich am Schluss und sah dann aber weg "Das einzige Problem sind meine Eltern, wenn sie das hier erfahren, werden sie mich nicht mehr raus lassen und sogar in der Schule bewachen, dann dürfte ich nicht mal mehr mit dir sprechen, sie würden mir den Laptop abnehmen, ebenfalls mein Handy, einfach alles" fügte ich hinzu und drückte mich an Stefan da ich ihn nicht mehr los lassen wollte. Ich hatte plötzlich so starke Gefühle für ihn, stärker als noch vor ein paar Tagen.

Damon

Ich hörte nach einer Weile wie jemand aus Richtung Bad kam, Megan war bestimmt fertig. Ich ging dann zu ihr als ich sie sah und lächelte sie aufmunternd an "Wir werden das schon hinbekommen, ich hab ja schon mitbekommen wie deine Eltern sind, aber auch wenn ich gegen den Rest der Welt kämpfen muss, ich würde dich nicht mehr hergeben..." sagte ich als Antwort wegen vorhin "Komm ich geb dir aber zuerst Sachen von mir" meinte ich dann, nahm ihre Hand und ging mit ihr in mein Schlafzimmer um ihr ein paar Sachen von mir zu geben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/16/2014, 02:14

Stefan

"Wenn du bei mir schlafen willst darfst du das natürlich.", antwortete ich ihr lächelnd und strich ihr beruhigend über den Rücken und nickte. "Ich weiß. Und ich weiß leider noch nicht wie wir das machen wollen, aber vielleicht schaffen wir es ja irgendwie gegen deine Eltern anzukommen.

Megan

Ich lächelte leicht, als er das sagte. Aber sobald er meine Eltern so richtig kennen lernen würde, dann würde der das nicht mehr sagen. Ich nickte dann und folgte ihm, als er meine Hand nahm. Ich sah mich in seinem Zimmer um und nahm die Sachen von ihm entgegen und lief schnell wieder zurück ins Bad,wo ich mir das Shirt drüber zog und die Boxershorts ebenfalls, ehe ich wieder zurück gng.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/16/2014, 02:23

Cloe

Ich nickte, wir würden gegen meine Eltern nicht ankommen können, das wusste ich jetzt schon, ich frage mich ob sie von der Prophezeiung wussten, haben sie mich vielleicht deswegen so bewacht? Ich hoffe um mich zu beschützen und nicht um Stefan von mir zu halten, denn ich will nicht dass sie auch noch gegen dieses Dings sind, irgendjemand muss doch auf meiner Seite sein, denn Stefan und ich allein können schlecht was ausrichten. "Können wir dann schlafen gehen? Ich bin ganz schön müde" fragte ich dann noch und sah zu Stefan hinauf.

Damon

Ich wartete bis Megan sich umgezogen hatte also wieder aus dem Bad kam, aber vorher hatte ich noch ein wenig aufgeräumt und das Bett sogemacht dass 2 drin schlafen können, natürlich hätten wir auch Gästezimmer falls sienicht bei mir schlafen will aber man muss ja für alles vorgesorgt sein. Ich setzte mich dann aufs Bett und sah lächelnd zu Megan als sie kam "Hey, du siehst nicht mal schlecht in meinen Kleidern aus" lachte ich leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jaden Salvatore ♡
Werwolf
avatar

Alter : 18
Ort : Mystic Falls | Gotham City | Kansas
Anzahl der Beiträge : 2893
Anmeldedatum : 04.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/16/2014, 17:13

STefan

"Klar können wir schlafen.", antwortete ich ihr lächelnd und stand auf, nahm ihre Hand und ging mit ihr nach oben. Ich wünschte Damon und Meg noch eine gute Nacht und ging mit Cloe in mein Zimmer. Ich kramte in meinem Schrank noch nach einem T-Shirt was ihr bis über den Po geht und gab es ihr. "Mit einem Bademantel kannst du nicht schlafen. Mein Bad ist gleich da hinten, kannst es also drüber ziehen.", sagte ich lächelnd und zog mich selbst einfach schon mal um und haute mich ins Bett.

Megan

Ich lehnte am Türrahmen und sah Damon etwas beim aufräumen zu und grinste als er das sagte. "Ich sehe in allen Kleidern nicht schlecht aus.", grinste ich und tat kurz einen auf selbstverliebte Elena, ehe ich mich zu ihm aufs Bett setzte. "Aber mal ehrlich, wenn wir beiden uns schon eingegraben hattet, hättet ihr uns nicht wenigstens irgendwas anziehen können? Ich hatte Erde an Stellen, wo man normalerweise keine Erde haben sollte.", fügte ich grinsend hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://thedarknessfalls.forumieren.com
Natalie Salvatore
Admin


Alter : 19
Ort : Mystik Falls
Anzahl der Beiträge : 3584
Anmeldedatum : 14.06.14

BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   8/16/2014, 17:23

Cloe

Ich nickte und ging dann mit ihm in sein Zimmer als Stefan meine Hand nahm. Ebenfalls wünschte ich Meg und Damon eine Gute Nacht ehe ich in Stefans Zimmer ging. Ich sah ihm zu als er nach einem Shirt kramte und nahm es dann lächelnd an. Im Bad zog ich mich um, um dann wieder zu Stefan zu gehen, der schon im Bett lag. Vorsichtig stieg ich auch drauf und legte meinen Kopf auf seine Brust, erst langsam, da ich nicht wusste ob er das wollte und sah leicht zu ihm auf "Wie wollt ihr das eigentlich jetzt machen, der Rat sagte doch ihr solltet morgen wieder nach Washington gehen?" fragte ich da ich gerade nachdachte wie das alles jetzt weiter gehen soll.

Damon

Ich lachte als sie selbstverliebt tat und legte einen Arm um sie "Wir hatten ja nicht mehr dran gedacht dass ihr unser Blut in euch habt, also wussten wir auch nicht dass ihr wieder aufsteht" antwortete ich ihr lachend und strich ihr über die Wange. "Zum Glück ist Wochenende und keine Schule das würde gerade noch fehlen" schüttelte ich grinsend den Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ⇝ Wanted: Two Werewolves   

Nach oben Nach unten
 
⇝ Wanted: Two Werewolves
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 18Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10 ... 18  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» [reserviert] Wanted: Jonathan Black
» Wanted: Gale Hawthorne
» Der Spielenarr präsentiert: Hamburg's Most Wanted
» [reserviert] Wanted: Katniss Everdeen
» Doctor in 13 wanted!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Darkness falls :: "The Salvatore's may fight like dogs... :: ⇝ Die Rollenspiele -- The Vampire Diaries, The Originals, Supernatural, The Walking Dead, Reallife + Crossover.-
Gehe zu: